Lineare Übersetzung (Deutsch)
Grammatik aller Thenachwörter
Eigene Projekte
Andere allgemeine Anwendung

Suche: Texte und Zahlenwerte
Suche: Vertikale Funktionen (ELS-Code)
Suche: Punktierter Text
Profisuche
Analytische Funktionen
Zeitleiste, Topographie, Werte-Datenbank
Weiterer Zusatz

Warum unentgeltlich
Wie zu installieren

Spezifizierungen (.PDF, 0,9 MB)


Programm mit linearer Übersetzung (pro Wort auf Deutsch) und Grammatik herunterladen* (10 MB**)
 

 

J.L.A. Thenach Such- &
Forschungsprogramm
5 (bld 6)

(für Win98-Me-2000-XP-Vista-Win7/8/10)

 

© Copyright Jitzak Luria Academie, Rotterdam, Niederlande/Netherlands, 2007, TAML

Die Jitzak Luria Academie

* Thoraforschung

* hebräische Bibelsoftware

* Musik

Das Wort G'ttes und Computerforschung - Buch von Jakob ben Luria

In english

this website in English
Übersicht.die Luria Academie.Jakob ben Luria.Bücher.Bibelsoftware.Musik.Kontakt.
this Website in English
das J.L.A. Thenach Such- und Forschungsprogramm - Software der Jitzak Luria Academie
Thora und Musik
website in het nederlands

nederlands

* (in manchen Webbrowsern muß nach dem Herunterladen die Datei "thenachpr.exe" doppelgeklickt werden. Diese Datei wird meistens vom Webbrowser in einem Fenster gezeigt oder kann man finden mit dem Windows-Explorer im Downloadordner)

**23,4 MB auf der Festplatte

J.L.A. Website - Übersicht

Das J.L.A. Thenach Such- und Forschungsprogramm

 

Das J.L.A. Thenachprogramm  umschließt eine Vielzahl von Instrumenten zur Erforschung der Bibel. Nebst der Standardsuche für Text und Zahlenwerte gibt es vielerlei kabbalistische und ELS-Code (Bibelcode) Suchfunktionen. Verschiedene Analysefunktionen erstellen Listen aus dem Bibeltext, wie nach gleichen und umgekehrten Bibelstellen, nach Wortlängen, Verslängen, Kapitellängen, Buchlängen, Wortwerten, Verswerten u.s.w. Professionelle Thenachforscher können nach ungewöhnlichsten Sachen suchen dank eines Moduls mit 178 Programmierbefehlen.

 

Vier Thenachversionen sind mit eingeschlossen: der Standardtext, die Biblia Hebraica Stuttgartensia 1997, der Westminster Leningrad Codex und der Aleppo Codex. Das Programm umfaßt ferner eine lineare Übersetzung pro Wort auf Deutsch, eine Grammatik aller Thenachwörter, die Elberfelder Bibel und Septua Ginta, die in allen Programmphasen parallel zum hebräischen Text mitlaufen (abschaltbar),

 

Eine Zeitleiste, eine Topographie mit interaktiven Items, ein Wörterbuch mit allen fast 40.000 unterschiedlichen Thenachwörtern Hebräisch-Deutsch, eine Datenbank für unflektierte Grundwörter (9000) und vieles mehr steht mit dem Programm zur Verfügung.

 

Thenachtext und Suchergebnisse sind mit hebräischen und westlichen Text und Zahlen darstellbar, sodaß das Programm auch für NichtKenner der hebräischen Sprache leicht zugänglich ist. Ein Hilfsfenster beim Programmstart bietet schnellen Überblick über die Programmstruktur und wie das Programm sofort zu benutzen.

 

Klicken Sie die Themen links an um die wichtigsten Möglichkeiten kennenzulernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

J.L.A. Thenachprogramm mit linearer Übersetzung, Elberfelder Bibel und Verstipps

 

 

 

 

 

 

Die Elberfelder Übersetzung rechts oben läuft mit dem Cursor links mit (der Vers wird rot eingefärbt). Umgekehrt läuft der hebräische Text parallel mit wenn man einen Vers der Übersetzung anklickt.

 

nach oben

 

Das J.L.A. Thenachprogramm mit linearer J.L.A. Übersetzung unten, paralleler Elberfelder Übersetzung rechts, Grammatik im gelben Popupfenster zum Wort unterm Cursor (kara - Cursor auf dem Bildschirmfoto nicht sichtbar) und Verstipps rechts unten: